Dreharbeiten im LVR-Klinikum Essen an der Wickenburgstraße

Nun sind die letzen Interviews für den Imagefilm der Prof. Dr. Christian Eggers-Stiftung im Kasten: Im LVR-Klinikum Essen treffen wir Prof. Dr. Johannes Hebebrand, Ärztlicher Direktor und Oberarzt für Kinder-/Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Dr. Nikolaus Barth. Beide Ärzte arbeiten seit vielen Jahren eng mit der Stiftung zusammen. Dr. Barth ist zudem regelmäßig zu Sprechstunden im Haus Trialog. Viele Jugendliche mit psychischen Erkrankungen konnte nach dem Aufenthalt im Klinikum an die Stiftung vermittelt und dort weiter betreut werden. Wie die Zusammenarbeit konkret aussieht und was sie der Stiftung zum 20-jährigen Jubiläum wünschen, haben sie uns im Interview verraten. 

Der Imagefilm wird ab dem 23. November 2017 zu sehen sein.

 

Zurück