Wir schlagen Brücken – Prof. Dr. Eggers-Stiftung als karitativer Partner bei ‚Bredeney Live‘

Unsere Agentur unterstützt seit vielen Jahren erfolgreich die Prof. Dr. Eggers-Stiftung, die sich um psychisch kranke Kinder und Jugendliche kümmert, im Bereich Marketing. Seit kurzem haben wir auch die Öffentlichkeitsarbeit für die Stiftung übernommen. Dank unseres Engagement konnte sich die Stiftung erstmalig als karitativer Partner beim 15. Sommerfest ‚Bredeney Live‘ präsentieren. Dieses fand am letzten Wochenende (29.06.- 01.07.18) auf dem Gelände des Fußballvereins Fortuna Bredeney an der Meisenburgstraße/Grashofstraße statt und war somit noch größer als in den Jahren zuvor.

Unsere Idee: Die Jugendlichen der Stiftung gestalten mit Künstlerinnen von UNART e.V. eine Sitzbank, die dem Fußballverein geschenkt wird und nach dem Event einen festen Platz neben dem neuen Kunstrasen hat. Innerhalb der Stiftung gehört künstlerisches Schaffen zur Therapiearbeit. Die farbenfrohe Sitzbank wurde gemeinsam von Prof. Dr. Eggers und Oberbürgermeister Thomas Kufen, Schirmherr der Stiftung, am Samstag dem Fußballverein überreicht. 

An einem gemeinsamen Infostand mit den Charity-Partnern ‚UPK‘ Urologische Praxisklinik Essen und der Zahnarztpraxis ‚assendentia' konnten sich die Besucher über die Arbeit der Stiftung informieren. Die von uns gestalteten Banner an der Bühne und vor dem Infostand habe auf die Prof. Dr. Eggers-Stiftung aufmerksam gemacht. Bei strahlendem Sonnenschein kamen tagsüber viele Familien mit Kinder zum dreitägigen Sommerfest. An die Kinder wurden kostenlos Luftballons und Popcorn verteilt. Zudem wurden die kleinen Gäste als Schmetterling, Tiger und Co geschminkt. Wer wollte, konnte die Stiftung mit einer kleinen Spende unterstützen. 

Die Presse hat bereits mehrfach über das Sommerfest ‚Bredeney Live‘ berichtet und die Stiftung sowie Prof. Dr. Eggers erwähnt. Wir freuen uns über die positive Resonanz und das gelungene Event. 

Eindrücke vom Fest finden Sie auch auf www.bredeney-live.de

 

Bredeney Live - Gruppenfoto

 
 

Zurück